Zweitwohnsitz und Ferienhaus kaufen - Von der Stadt in die Natur

In den vergangenen Monaten erfreuten sich Zweitwohnsitze und Ferienhäuser einer wachsenden Beliebtheit. Vor allem viele Städter träumen von einem kleinen Zufluchtsort auf dem Land. Mehr Platz, frische Luft und Ruhe sind verlockende Alternativen zum städtischen Dasein und lassen beim dortigen Verweilen stets ein wenig das Gefühl von Urlaub hochkommen. 

Wer einen zweiten Wohnsitz hat, kann nach Belieben zwischen Stadt und Land pendeln und die Vorzüge beider Orte genießen. Warum also sollten sich die schönen Terrassen-Abende auf die wenigen Urlaubswochen im Jahr beschränken?

Warum nicht einfach jedes Wochenende im Sehnsuchtsort im Grünen entspannen?

 

Dein Zweitwohnsitz, dein Ferienhaus - Diese zwei Möglichkeiten hast du zu deinem Traum im Grünen

 

Die Wahl des eigenen Zweitwohnsitzes und der Standort des Ferienhauses hängt natürlich stark von den eigenen Bedürfnissen und den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln ab. Ob als Ersatz für das Home-Office, Feriendomizil oder WG-Zimmer am Studienort, als Wohnung am Arbeitsort oder einfach nur Rückzugsort in direkter Stadtnähe - die Art des Zweitwohnsitzes variiert je nach Alter und Lebensumständen, zudem gibt es unterschiedliche Optionen hinsichtlich der Baufläche.

 

Grundstück kaufen - auf die Widmung kommt es an

Ob auf einem Grundstück gebaut werden darf, hängt grundsätzlich von der Widmung ab. Für die Realisierung des eigenen Wohntraumes bedarf es eines Baugrundes oder einer speziellen Flächenwidmung, wie beispielsweise Kleingartengrund. Ist eine solche Fläche erworben, legen gemeinde- bzw. regionsspezifische baurechtliche Vorgaben die Beschaffenheit des Bauvorhabens im Detail fest. Zudem ist der Spielraum bei der Umsetzung eines Bauvorhabens auf Flächen mit spezieller Widmung oftmals besonders gering. Gerade hier kann mit modularer, mobiler Bauweise flexibel auf Vorgaben seitens des örtlichen Bauamtes eingegangen werden.

 

Grundstück pachten und mieten - oftmals eine Frage der Zeit und Flexibilität

Neben dem Erwerb eines zum Bauen geeigneten Grundstückes gibt es auch noch die Möglichkeit der Pacht. Die dabei gängigste Form ist das sogenannte Superädifikat, welches im Normalfall auf zwischen 70 und 100 Jahre, mit Option auf Verlängerung seitens des Verpächters, ausgelegt wird. Bei diesem wird zwischen Eigentum am Grundstück und Eigentum am darauf errichteten Bau getrennt, wobei allgemein davon ausgegangen wird, dass der Bau nicht für immer darauf (be-)stehen bleiben soll. Daher gibt es bei diesen Pachtgrundstücken oftmals der Vereinbarung des Verbots der Bodenversiegelung, sodass auch bei diesen ausschließlich mobile Bauten auf ebenso mobilen Fundamentlösungen (bspw. Schraubfundamente) infrage kommen. Alternativ gibt es Camping- und Mobilheimplätze, die Stellplätzer auf gewisse Zeit verpachten.

 

Die Auswahl der geeigneten Bauweise

 

Der zweite Schritt ist die Auswahl der geeigneten Bauweise des Zweitwohnsitzes bzw. Ferienhauses. Dabei gibt es eine Vielzahl an interessanten Möglichkeiten für den eigenen Rückzugsort. Zwischen einer Wohnung, einem Haus, einem einfachen Gartenhäuschen, einer Villa, einem Bungalow oder einem Zweitwohnsitz in Modulbauweise sollten sich Interessierte zunächst die Gedanken dazu machen, welche Art sich am besten für die jeweiligen Bedürfnisse eignet. Jede Möglichkeit hat natürlich ihre Vor- und Nachteile und kann sich vor allem in den Kosten und der Flexibilität stark unterscheiden.

 

Dein Zweitwohnsitz in Modulbauweise - Komfortabel, flexibel und kostengünstig

 

In diesen drei Punkten zeichnet sich vor allem der Bau des eigenen Zweitwohnsitzes mit Modulen aus. Diese Art des Bauens bietet, neben der Vielfalt an Gestaltungsoptionen, einige weitere Vorteile, um den Wohntraum nach individuellen Wünschen verwirklichen zu können.

Zweitwohnsitze in Modulbau sind in Form und Größe sehr flexibel umsetzbar. Ob ein komfortabler Nassbereich, eine Küche nach Maß oder eine großzügige Terrasse mit Pergola - ganz nach den individuellen Ansprüchen konfigurierbar.

Zudem können Modulbauten auf kleinem Raum viel Platz bieten und eigens entwickelte Systeme dabei helfen, die wichtigsten Utensilien effizient unterzubringen.

In einem modularen Zweitwohnsitz aus Holz genießt man zusätzlich ein natürliches und wohltuendes Raumklima, stets mit dem Fokus auf unsere kostbare Umwelt.

Ein großer Vorteil der Modulbauweise kann auch die Fertigungsdauer sein und die Flexibilität bei der Auswahl des Baugrundstückes beeinflussen. Wird ein solches Haus nach individuellen Wünschen vorproduziert, kann es in nur wenigen Stunden, längstens Tagen schlüsselfertig an den Besitzer übergeben werden. Die Punktfundamentierung mittels Schraubfundamenten, welche man sich als überdimensionierte Schrauben aus verzinktem Stahl vorstellen kann, ermöglicht zudem auch das Aufstellen eines Zweitwohnsitzes auf einem Pachtgrundstück. So kann die Ruheoase jederzeit einfach und schnell abgebaut und an einem anderen Ort wieder aufgebaut werden.

 

Der modulare Zweitwohnsitz von Wood_Space

 

Gerade die oben genannten Vorteile haben dazu geführt, dass wir bei Wood_Space uns auf die Errichtung von Zweit- und teils auch Hauptwohnsitzen in Modulbauweise spezialisiert haben und bisher einige Zweitwohnungs-Projekte erfolgreich für unsere zufriedenen Kundinnen und Kunden umsetzen konnten. Darüber hinaus haben wir ein Netzwerk an Partnern aufgebaut, welche die weiteren Leistungen eines Bauvorhabens, wie beispielsweise Fundamentierung, Einrichtung, usw., abdecken und es uns ermöglichen unseren Kundinnen und Kunden alles aus einer verlässlichen Hand anzubieten.

Folgend stellen wir drei unserer bisherigen Projekte kurz vor - vielleicht auch schon als Inspiration für Ihren eigenen Wohnsitz von Wood_Space: 

 

Kleiner feiner Hauptwohnsitz im Burgenland nahe Wien

Auf einem Mobilheimplatz im Burgenland nahe Wien durften wir einen kleinen, feinen Hauptwohnsitz, bestehend aus drei Vollholz-Modulen und gesamt 38,00 m2 Nettofläche, einrichten. Dieses Haus bietet mit Schlaf-, Badezimmer, einer großen Küche und geräumigem Wohn-, Arbeits- und Essbereich alles für eine dauerhafte Nutzung. Zudem zeichnet sich diese Konfiguration, neben dem verbauten rein österreichischen Fichtenholz, durch eine Terrasse mit überdachter Pergola aus, auf welcher man witterungsunabhängig gemütliche Zeiten verbringen kann - gänzlich eingebettet im Grünen.

 

 Zweistöckiges Ferienhaus

Dieses zweistöckige Ferienhaus aus zwei Modulen besticht durch Kompaktheit und bietet mit zwei Schlafzimmern dennoch Platz genug für die ganze Familie. Auf zwei Etagen mit gesamt rund 38,50 m2 alles für’s ganzjährige Wohnen, lädt ein Holzofen zu gemütlichen Stunden auch in der kälteren Jahreszeit ein. 

 

 

 

 Nebenwohnsitz

Die als Nebenwohnsitz genutzte Konfiguration besteht aus zwei Modulen mit gesamt gesamt rund 40,00 m2. Mit der Naturfarbe der österreichischen Fichte ansprechend in die ländliche Umgebung eingebettet, bringt einen die großzügige Terrasse der Natur noch ein Stück näher. Auf Wunsch der Kunden haben wir hier auch eine Einbauküche unseres Partners und großen Küchenherstellers "Nobilia" aus Deutschland eingebaut.

 

 

Wie man bereits anhand dieser drei Projekte erkennen kann, bieten unsere Module eine Vielzahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und sind zudem rasch & zuverlässig umsetzbar.

 

Wer also den bequemen, sorgenfreien Weg zum eigenen Wohntraum wählen möchte, kann sich jederzeit gerne bei uns beraten lassen. Du nennst uns deine Ideen, Vorstellungen und Ansprüche, wir zeigen dir alle Gestaltungsmöglichkeiten und so gehen wir gemeinsam den Weg hin zu deinem individuellen Rückzugsort im Grünen.

 

 

Warum ein Zweitwohnsitz oder Ferienhaus von Wood_Space Sinn macht 

 

Ob ein- oder mehrstöckig, bestehend aus einem oder mehreren Modulen, mit oder ohne Nassbereich, Vordach, Terrasse oder spezieller Farbkombination beim Außenanstrich - unsere Module bieten alles, was du für dein individuelles, effizient gestaltetes Ferienhaus benötigst. Durch großen Gestaltungsspielraum und verschieden kombinierbare Modulgrößen bietet Wood_Space die perfekte Lösung für Ihren Wohntraum aus rein österreichischem Fichten-Vollholz.

 

Die Module werden in unserer Produktionsstätte in Österreich schlüsselfertig und nach höchsten Qualitätsstandards vorgefertigt, zusammengebaut angeliefert und bei Konfigurationen aus mehreren Modulen in kürzester Zeit vor Ort zu einem Gesamtgebäude zusammengefügt. Schraubfundamente ermöglichen den vollständigen Verzicht auf Beton und somit Bodenversiegelung, womit zusätzlich nochmal das uns sehr wichtige Thema abgedeckt wird - der Schutz unserer kostbaren Natur.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Unterschiedliche Modulgrößen
  • Module beliebig zusammensetzbar
  • Wohlfühlklima durch Vollholzbauweise
  • Optimierte Grundrisse für Wohnen auf kleinem Raum

Perfekt für dein Zuhause & Zweitwohnsitz.

Der Wohnort ist einer der wichtigsten Faktoren für ein glückliches Leben. Unsere Module bieten alles, was du dafür brauchst, auf kompaktem Raum und eignen sich ideal sowohl als Eigenheim als auch Zweitwohnsitz.Durch verschiedene Modulgrößen und individuell gestaltbare Konfigurationen bietet dir Wood_Space die perfekte Lösung für Deinen Wohntraum aus Vollholz.

Unterschiedliche Größen
Kombinierbare Module
Wohlfühlklima & gemütliche Inneneinrichtung
Optimierte Grundrisse für Wohnen auf kleinem Raum

Außergewöhnliche Unterkünfte für Camping und Tourismus.

Körper und Geist benötigen hin und wieder eine Pause vom Alltag, zum Entspannen, Erholen und Erleben - das Ziel einer echten „Auszeit“. Unsere nachhaltigen Vollholz-Module laden zum gemütlichen Verweilen ein und schaffen eine einzigartige Verbundenheit zur Natur. Ob Chalet-Dorf oder Boutique Hotel – Wood_Space bietet Erholungssuchenden eine wohltuende Heimat.

Wood_Space Projekte und Anwendungsfälle

"Um Mitarbeiter unterzubringen, erschien uns Wood_Space die hochwertigste, preiswerteste und gleichzeitig rascheste Lösung zu sein. Seit 2019 haben wir drei Module als Zimmer neben unserem Hotel in Ladis stehen und sind super zufrieden damit!"
Familie Ebner
Hoteleigentümer in Ladis, Tirol
"Mit Wood_Space Tiny Houses ein Boutique Hotel zu errichten ermöglicht den Gästen den ultimativen Luxus des Einfachen zu genießen. Lebens- und Schlafqualität, Design, Beschaulichkeit und Erlebnis - das bedeutet für den modernen Gast den ultimativen Urlaub."
Norbert Kraihamer
Eat the Ball, Salzburg
"Die Workshoplösung von Wood_Space ist definitiv eine Wohlfühloase, wo man der Kreativität komplett freien Lauf lassen kann und auch richtig Lust dazu hat."
Magdalena Pyka-Dietrich
Region Management, Kapsch TrafficCom
"Im Zuge eines privaten Umbaus benötigten meine Partnerin und ich ab Herbst 2019 relativ kurzfristig eine Unterkunft, welche auch im Winter gut bewohnbar ist. Wood_Space lieferte rasch, professionell und qualitativ sehr ansprechend – zweifelsfrei die richtige Wahl getroffen!"
Frank Hitzbleck, MSc
Manager Aviation Safety Department und Head of Flight Safety, Cargolux Airlines
"Ausschlaggebend war für uns die Nachhaltigkeit und die Flexibilität von Wood_Space – passend zu unserer Unternehmensphilosophie."
Dr. Schmidhofer Thomas
Geschäftsführer Papin Sport (Bike Verleih)
"Hier haben wir wirklich über die nächsten Jahrzehnte ein hochwertiges Produkt von der Firma Wood_Space in Zusammenarbeit mit Rubner, können uns da entspannt zurücklehnen und wissen, dass wir für unsere Gäste die perfekte Unterkunft haben."
Christian Schnöller, MBA
CEO, AREA 47
Gestalte deinen Wood_Space und
verwirkliche deinen Traum aus Holz.

Wir freuen uns darauf, dein Projekt gemeinsam mit dir zu planen und
ohne große Baustelle schnell und unkompliziert umzusetzen.

Jetzt konfigurieren

Dominik Kraihamer
Verkaufsleiter
+43 660 141 72 96
dominik@woodspace.co